Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen uns als Webseiten-Betreiber zu verstehen, wie unsere Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen über das Nutzerverhalten gesammelt und ausgewertet werden (inkl. Reichweiten-Analyse).
Wir möchten Videoinhalte der Anbieter YouTube sowie Vimeo einbinden, für deren individuelle Nutzung Cookies erforderlich sind.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

    Marie Charlotte Weskott gewinnt Jugendmeisterschaft im Kochen

    04.04.2019

    Beste Jungköchin in Rheinland-Pfalz! Marie, wir gratulieren!

    „Unser F & B Manager Frank Schmidt und ich hatten nach dem ersten Gespräch mit Marie sofort das Gefühl, dass wir mit ihr eine Auszubildende gefunden haben, die das richtig gut machen wird“, sagt der Direktor von Hotel Schloss Montabaur, Ralf Kleinheinrich.

    „Das hat Sie nun beim Wettbewerb, aber auch in den letzten Jahren, immer wieder unter Beweis gestellt und darauf sind wir mächtig stolz. Stolz auf Marie, stolz aber auch auf das gesamte Küchenteam, dass Ihr diese sehr guten Kenntnisse und Fähigkeiten in einem entsprechenden Umfeld vermittelt hat. Wir gratulieren ihr herzlich zu dieser herausragenden Leistung“, so Kleinheinrich weiter.

    Insgesamt fünf Stunden Zeit hatten die Teilnehmer, von der Vorbereitung bis zum Service. Marie Charlotte Weskott überzeugte mit geschmacklicher Raffinesse und einer hochwertigen Präsentation im Gastronomischen Bildungszentrum in Koblenz.

    Bei den DEHOGA Jugendmeisterschaften der gastgewerblichen Ausbildungsberufe, die jährlich vom DEHOGA Rheinland-Pfalz ausgerichtet werden, können die Auszubildenden ihr Wissen und Können auf die Probe stellen. Zugrunde gelegt werden die Prüfungsrichtlinien der IHK, sodass der Wettbewerb gleichzeitig eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Abschlussprüfung ist.

    Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im dritten Ausbildungsjahr haben sich zu diesem Wettbewerb mit einem Empfehlungsschreiben ihres Betriebes beworben. Nur die fünf bis sechs besten Bewerber sind dann bei den Regionalmeisterschaften gegeneinander angetreten.