Variation Februar 2019

In der Altstadt von Montabaur, unweit vom Schloss, liegt das „Azubi-Restaurant“ Kroli am Markt. Übrigens im gleichen Gebäude wie das SchlossArt. Seit knapp vier Jahren kochen und servieren die Auszubildenden von Hotel Schloss Montabaur hier in eigener Regie. Unser Angebot wechselt jedes Quartal. Somit kommen Sie mehrmals im Jahr in den Genuss neuer, überraschender Köstlichkeiten aus ausgewählten, prämierten Restaurants.

Unsere Special Guests aus Sternebetrieben zeigen Ihre feinsten Kreationen!

Unter dem Namen „Variation“ kochen die Auszubildenden der „Jeunes Restaurateurs d‘Europe“ (JRE) mit den Lehrlingen im Azubi-Restaurant Kroli am Markt zunächst einige Tage gemeinsam die hochwertigen Menüs. In den folgenden drei Wochen werden diese Menüs von den Auszubildenden im Kroli nachgekocht. Die JRE ist eine Vereinigung junger Spitzenköche aus ganz Deutschland, die sich mit Talent und Passion der innovativen deutschen Küche verpflichtet hat. Dabei legen die Mitglieder besonderen Wert auf die Verwendung nachhaltiger und regionaler Produkte.

Lassen Sie sich von uns verwöhnen:

  • Sie erhalten das Menü des jeweiligen Gourmetrestaurants direkt vor Ort in unserem Kroli am Markt
  • Sie genießen das Menü zum gewohnten Kroli 3-Gänge-Preis
  • Sie finden alle drei Monate eine neues „Variations-Menü“ auf unserer Karte (zusätzlich zu unseren Speisen)


Hochgenuss aus Michelin-Stern-Restaurants:

3-Gänge Menü „Variation“ mit Suppe für 36€
3-Gänge Menü „Variation“, statt Suppe mit Vorspeise für 41 €
4-Gänge Menü „Variation“ mit Suppe und Vorspeise für 48 €


Freuen Sie sich auf die neuen Azubis in 2019!

Florian Tillmann, Azubi aus dem Restaurant Bembergs Häuschen, Euskirchen, kocht uns im Februar das 3-Gänge Menü „Variation“, das wir als Highlight auf der Karte haben: Sonnenblumenkernschaumsuppe,  Rehrücken mit Maronen-Matchapüree und Schokoladengateaux (p.P. ab36,00 €).


Der ehrgeizige, heimatverbundene Florian liebt die Gourmetküche mit ihren exquisiten Zutaten, besonders Wild. Er würde sich am liebsten mit einem Tester von Michelin weltweit durch die Sternerestaurants schlemmen. Das Lieblingsgericht des heimatverbundenen, bodenständigen Spitzenkochs sind dicke Bohnen mit Speck.

Und das wird Florian uns kochen:

Sonnenblumenkernschaumsuppe mit Dörraprikosen und Curryöl

***

 Rehrücken mit Maronen-Matchapüree und gebratenem Rosenkohl

***

 Schokoladengateaux mit Cassis und Piemontaiser Haselnuss


Öffnungszeiten Kroli am Markt:

Mittwoch bis Samstag 18 bis 22 Uhr

Kontakt Kroli am Markt:
Großer Markt 4, Erdgeschoss
56410 Montabaur
T.: 02602 9 97 80 69
E-Mail: kroli@hotel-schloss-montabaur.de